1. Kreisklasse Staffel 1
SV Traktor Westdorf
vs.
SG Ilberstedt / Schackstedt
Samstag, 2.12.2017, 13:00 Uhr, Sportplatz Westdorf
GFZ_Logo.jpg
wippertallogo.jpg
swiss.jpg
 

Veranstaltungen

Der VfL Ilberstedt führt eine Reihe von Veranstaltungen durch, die sich über das ganze Jahr erstrecken. Neben den sportlichen Aktivitäten stehen aber auch gesellige Treffen und Feiern im Vordergrund. Diese Veranstaltungen sind nicht nur für Vereinsmitglieder ein Anziehungspunkt sondern stellen auch für die gesamte Gemeinde Ilberstedt Höhepunkte im Gemeindeleben dar. Nennenswert sind unter anderem das Mai-Turnier der Fußballer, das Erntedankfest oder aber die Weihnachtsfeier. 

Am Freitag, dem 22.2.2013 fand im Kreise von 38 Sportfreunden im Sporthaus Ilberstedt die diesjährige Hauptversammlung des VfL Ilberstedt statt.

 

Beruflich bedingt konnte der Erste Vorsitzende Stephan Käther nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Gemeinsam leiteten die Sportfreunde Ralph Galetzka und Uwe Gruschetzki im Beisein des Bürgermeisters Lothar Jänsch die Zusammenkunft

 

Größter Erfolg des vergangenen Jahres war  der Klassenerhalt der ersten Fußball –Mannschaft.

 

Im Anschluß legten die anwesenden Abteilungsleiter Rechenschaft über

die Aktivitäten ihrer Sektionen ab und ließen das vergangene Jahr noch einmal

Revue passieren.

 

Hierbei musste leider  konstatiert werden, dass die Existenz der Abteilung Alte Herren bedroht ist, wenn nicht bald personelle Verstärkung eintrifft. Daher ruht in der ersten Jahreshälfte der Spielbetrieb.

 

Ähnlich  erging es der Abteilung Touistik, da bisher nur wenige Interessenten die Angebote nutzten. In konstruktiver Diskussion wurde festgestellt, dass alles daran gegeben werden soll, diese Sektion zu erhalten.

 

Im Verlauf der Tagesordnung wurde der Vorstand in der bisherigen Form wiedergewählt.

 

Angesichts knapper werdender Mittel und Förderung gewinnt das Sponsoring immer mehr an Bedeutung.

Besonderer Dank galt daher den Sponsoren und Unterstützern, die uns materiell

wie finanziell unterstützen und ohne die die vielfältigen Aktivitäten sehr viel

schwieriger oder gar nicht zu realisieren wären.

 

Danach fand sich noch die Zeit für ein gemütliches Beisammensein und zum

Feiern.

063.JPG

VfL-Mitglied Uwe Stein nahm am Halbmarathon (21,1 km) in München (Forstenried) teil. Von 484 Startern belegte er Rang 280. In seiner Altersklasse (AK-M40) kam er mit einer Zeit von 01:50:27 h  als 46. Ins Ziel.

Die Idee unseres Sportfreundes Ralph Galetzka zur erstmaligen Ausrichtung eines Skatturniers fiel auf fruchtbaren Boden und so fanden sich am 12.11.2011 zehn “Skatbrüder“ und ein paar „Kiebitze“ im Sporthaus des VfL Ilberstedt an drei Tischen zu geselliger Skatrunde zusammen.
 
Frau Schaper, die Wirtin des Sporthauses hatte als Sponsor für die ersten fünf Platzierten Sachpreise zur Verfügung gestellt. Hierfür vielen Dank.
 
Beim Spiel verging die Zeit wie im Fluge und so wurden zu vorgerückter Stunde die Spielrunden ausgewertet und dann das Ergebnis mitgeteilt.
 
1.     Kurt Kuchinke
2.     Andreas Hoffmann
3.     Bernhard Galetzka
4.     Bruno Galetzka
5.     Tommy Handke
6.     Mario Herrmann
7.     Manfred Walter
8.     Ralph Galetzka
9.     Karsten Jahns
10.   Sven Rose
 
 
Da es allen Spaß gemacht hat wollen wir unsere Skatrunde in loser Folge
wiederholen. Der genaue Zeitpunkt und die Regularien werden zu gegebener
Zeit in den Schaukästen bekannt gegeben.
W-feier1.JPG
Viele freiwillige Helfer hatten bereits am Donnerstag mit Hilfe der Ilberstedter Firma On-Stage-Media die Turnhalle in einen Festsaal verwandelt. Ein großer Christbaum und stimmungsvolle Beleuchtung ließen weihnachtliche Stimmung aufkommen.
In kurzen Begrüßungsreden würdigten Bürgermeister Lothar Jänsch und der 1. Vorsitzende des VfL Stephan Käther die Arbeit der Mitglieder.
Nachdem sich alle Gäste am Buffet gestärkt hatten, wurden wie schon seit vielen Jahren üblich, langjährige und verdienstvolle Vereinsmitglieder für ihr Engagement geehrt. So erhielten der Co-Trainer der 1. Mannschaft Jens Rott, und Betreuer Gerhard Görke für ihre Verdienste um den Fussballsport in Ilberstedt  die Verdienstnadel des FSA in Bronze. Die Ehrung für seine langjährige Sponsorentätigkeit beim VfL erhielt Ingo Weiß. 
Einer der Höhepunkte des Abends war die anschließende Tombola. Von den Sponsoren des VfL waren viele wertvolle Sachpreise zur Verfügung gestellt worden.
Bei unterhaltsamen Einlagen und flotter Musik feierten die Ilberstedter bis in die frühen Morgenstunden.
Der Vorstand dankt allen fleißigen Helfern sowie den unterstützenden Firmen für einen würdigen Jahresabschluss.
P1030799.JPG
P1030805.JPG

P1030824.JPG

Zu Beginn eines jeden Jahres veranstaltet der VfL Ilberstedt den 3-Königs-Lauf. Im Teilnehmerfeld sind viele Sportfreunde aus den Nachbargemeinden und auch Bernburg. Begehrte Siegertrophäe sind geräucherte Forellen.
Bei ruhigem und mildem Wetter fanden sich in diesem Jahr weniger Teilnehmer als in den zurückliegenden Jahren auf dem Ilberstedter Sportplatz ein. So gingen bei den Nachwuchsläufern zwei, und bei den Erwachsenen etwa zwanzig Teilnehmer an den Start. 
Bei den Herren siegte wie im Vorjahr Günter Bartl, der die 3,2 km lange Strecke in 10 Minuten und 50 Sekunden bewältigte. In der Damenwertung verwies Ines Schimpf die Konkurrenz auf die Plätze. In der erstmals gewerteten Altersklasse U 14 siegte der elfjährige Justus Kalberlah aus Bernburg. Bei den Jüngsten, die die kürzere Distanz zum Feuerwehrgerätehaus zurücklegte, gewann Paul Oskar Apel vor seinem Bruder Karl Fritz.
Als ältester Teilnehmer legte der stellvertretende Gemeindebürgermeister, Harald Lütkemeier, die Distanz zurück.
Wir hoffen, im kommenden Jahr das Starterfeld weiter vergrößern  und auch wieder mehr Ilberstedter am Start begrüßen zu können.
  

 
  Team Sp Pkt

08.

Seeland 10 13
09.

Heteborn

10 13
10. Ilber./Schack. 10 11
11. Einheit BBG II 10 6
12. Westdorf 10 5
  Gesamttabelle >>
tor_sch.gif
  Spieler Tore
1. Andre Dörk

4

2. Jewgeni Derkach 4

3.

Christian Sendelbeck 3
4. Tobias Blättermann 3
   alle Torschützen »